ALLRIS net

Reduzieren

Beschlussvorschlag:

Der Bürgermeister wird beauftragt die Mietverträge für die Garagen im Bereich des großen Parkplatzes, angrenzend an die Kleingartenanlage sowie die sich oberhalb des großen Parkplatzes befindlichen Garagen zu kündigen. Nach Kündigung und Räumung der Garagen sind die Flächen durch Abriss der Gebäude zu bereinigen. Unter Berücksichtigung des noch aufzustellenden Flächennutzungsplanes sowie der sich aus dem bereits beauftragten Bodengutachten ergebenden Nutzungsmöglichkeiten sind die Flächen zu überplanen und neu zu gestalten.

 

Für den Abriss und die Planung sind in den Haushalt 2022 Kosten in Höhe von 150.000 € einzustellen.

 

Reduzieren

Sachverhalt:

Die Begründung erfolgt mündlich in der Sitzung.

 

Reduzieren

Anlagen:

1
(wie Dokument)
116,9 kB